Samstag, 4. September 2010

Kalorienarme Geburtstagstorte

Heute feiert meine liebe Tante Gitte ihren
50sten Geburtstag
und wir sind alle eingeladen.

Was schenkt man, wenn das Geburtstagskind
schon fast alles hat?!
Am besten Geld...aber nicht in einem
"langweiligen" Umschlag!

Ich habe eine Torte gezaubert, ganz ohne
Backzutaten und ohne Kalorien:


In den 12 einzelnen Tortenstücken
befindet sich das Geld und eine kleine
Süßigkeit (also doch ein paar Kalorien)



Und weil ich dann nicht noch extra eine Karte
dazu machen wollte, habe ich einfach beim
Verpacken an die Schleifenbänder kleine Kärtchen
mit unseren Namen gemacht


Mal schauen, wie's ankommt heut abend...

Kommentare:

schlotterbecksche hat gesagt…

Ganz ganz toll!
Also mir fehlt das passende wort!
Echt spitze, vor allem mit dem Bild.
Einfach hammer!

LG Petra

Ela hat gesagt…

Über so eine Torte würde ich mich auch sehr freuen! :) Deine Tante bestimmt auch. Sieht klasse aus! LG Ela

Polly72 hat gesagt…

Wow, du hast sie fertig! Toll ist sie geworden! Wahnsinn!

stampitlikedoris.blogspot.com hat gesagt…

Hallo Tanja,
eine tolle "Torte" ist dir da gelungen! Da muss ja unglaublich viel Arbeit drinstecken!
LG Doris

IMPRESSUM


Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert.Für alle Links auf diesem Blog gilt:Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meinem Blog und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.Dies ist mein privater Blog mit meinen Bastelwerken und lieben Geschenken! Das Copyright der hier gezeigten Materialien liegt bei den verschiedenen Herstellern.Alle hier eingestellten Texte, Fotos etc. dürfen nicht ohne meine ausdrückliche Erlaubnis anderweitig kopiert oder verwendet werden.
Alle geposteten Bilder sind von mir fotografiert worden, die Karten etc. von mir gebastelt worden.
Sollte ich mal ein Bild verwenden, das nicht von mir ist... werde ich dieses vermerken!

Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um umgehende Mitteilung. Dann werde ich die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.