Dienstag, 4. Oktober 2011

Schlaflos in Fulda...





Ein wunderbar kreatives schnatteriges langes Wochenende liegt hinter mir, das erste Scrapfriends- Forumstreffen in Fulda!

Untergebracht waren wir in dieser Jugendherberge, - aber Achtung! Diese hat absolut nix mit den Einrichtungen zu tun, die man aus Schulausflügen von vor 20 Jahren kennt. Modern, sauber, Dusche und WC auf den Zimmern, hell und freundlich, fast wie im Hotel. Nur das die Türen ständig knallten hat ein bißchen genervt...



...und zwischen Frühstück, Mittag und Abendbrot und ein paar winzigkleinen Stunden Schlaf haben wir uns hauptsächlich in diesem netten, sehr gut beleuchteten Dachraum aufgehalten um zu schnattern, zu scrappen...



....zum Tag's tauschen...und viel mehr!




Mit diesen netten Mädels hab ich die letzten Tage das Zimmer geteilt *ganzheftigwink*




Da ich zu den Leuten gehöre, die auch mal "raus" müssen, bin ich jeweils Samstags und Sonntags Nachmittags mit ein paar Mädels *dankeMartinafürsfahren* in die Stadt gefahren, - man will ja auch wissen, wo man gewesen ist. Nach anfänglichen Schwierigkeiten *lach* haben wir irgendwann auch den "richtigen" Dom gefunden...




...und sogar den Teufel in den heiligen Hallen endeckt...
*winkzuIrene: ich hatten ihn fotografiert, aber nicht gesehn!*




Im Schloßgarten ein paar Fotospielereien geschossen...



...und komische kichernde Statuen entdeckt...*grins*



...und vor der Stadtmauer ein Hüpf-Foto-Versuch *gröhl*



Geschafft hab ich trotz der kleinen Ausflüge so einiges, - die Foto's dazu zeig ich morgen, wenn ich hoffentlich auch von irgendwem ein Gruppenfoto "mopsen" konnte...


Kommentare:

*Fienchen* hat gesagt…

Wunderbare Fotos !!!! Ich bin schon sehr auf die Foto CD gespannt - da ihr ja noch richtige Shootings gemacht habt, wie es aussieht.
Es war super, super schön und ich werde da sicher noch lange von zehren.
Aber wir sehen und ja zum Glück sicher bald wieder !
Ganz liebe Grüße
Pedi

stebie hat gesagt…

Ach was für schöne Bilder Tanja! Das Bauchfoto ist doch klasse geworden, oder!? Und der "richtige" Dom sieht ja dann schon etwas bombastischer aus, gell!
Es war schön mit euch!
LG Steffi

Sarale hat gesagt…

Ja da isser ja, der Daifi...(natürlich meine ich den Teufel) ;)
und der Dom in Großformat ist auch dabei *kicher
Schöne Fotos und ich freue mich schon darauf bald Deine Werke noch einmal auf dem Blog zu bewundern. Merci noch mal für die schöne SChablone für das Weihnachts-Mini!

LG,

Tanja

Sarale hat gesagt…

Jetzt bin ich endlich mal fester Leser auf Deinem Blog geworden, was ich eigentlich schon längst bin. Ich hatte mich nur noch nie angemeldet und dachte, das wäre längst geschehen.
Nun aber!

Grüßle,

Tanja

ScrappyWitch hat gesagt…

Es war wieder soooo schön dich getroffen zu haben. Immer wieder ein Genuß. Ein toller Bericht mit schönen Fotos.
Bis hoffentlich bal, spätestens ja im Dez. *freu*
LG, deine Verena

Kerstin hat gesagt…

So schöne Fotos hast Du gemacht, vor allem das Hüpf Foto ist ja genial - und wir waren ja sowas von monochrom....hihi...
Auf den richtigen Dom freue ich mich jetzt schon und auch auf Dich und hach, alle anderen!
Viele liebe Grüße
Kerstin

Sanni1808 hat gesagt…

Das sieht ja nach viel Spaß aus. Wäre ich in Fulda gewesen, hätte ich mich euch angeschlossen und der Dom ist einfach nur schön. Wir haben ihn vor zwei Jahren besucht.

Liebe Grüße
Sandra

Drea hat gesagt…

ha, sind das tolle Fotos! Der Teufel ist die Wucht und euer Hüpffoto übertrifft alles! Sieht super spaßig aus und ich freu mich, dass ihr alles so viel Freude hattet!!
Liebe Grüße
Drea

Claudia hat gesagt…

Ach was sind das für schöne Rückblicke. Das Hüpffoto ist ja knuffig. Ich freu mich auch schon auf die Foto-CD

Sandra hat gesagt…

das bauchfoto ist total klasse, alle anderen bilder auch.
süße: ich kann ich hören. ach, es war zu schön. großer schnief, aber wir sehen uns ja demnächst irgendwie noch wieder.
lg
sandra

Trollichen hat gesagt…

Hallo Tanja....ich sehe schon ...ihr hattet viel Spaß *grins*...die Fotos sind echt schön geworden...
LG Natalie

IMPRESSUM


Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seiten ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesem Inhalt distanziert.Für alle Links auf diesem Blog gilt:Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinkten Seitenadressen auf meinem Blog und mache mir diese Inhalte nicht zu eigen.Dies ist mein privater Blog mit meinen Bastelwerken und lieben Geschenken! Das Copyright der hier gezeigten Materialien liegt bei den verschiedenen Herstellern.Alle hier eingestellten Texte, Fotos etc. dürfen nicht ohne meine ausdrückliche Erlaubnis anderweitig kopiert oder verwendet werden.
Alle geposteten Bilder sind von mir fotografiert worden, die Karten etc. von mir gebastelt worden.
Sollte ich mal ein Bild verwenden, das nicht von mir ist... werde ich dieses vermerken!

Sollte ich auf meinem Blog Copyright oder Urheberrechte verletzt haben, bitte ich um umgehende Mitteilung. Dann werde ich die Grafiken, Texte oder dergleichen umgehend entfernen.